Unsere fliegerische Heimat

Hinter dir die Berge des Schwarzwalds, vor dir die Weite der Rheinebene. An klaren Tagen erkennt man den Straßburger Münsterturm. Unter dir die Rebhänge, sanfte Hügelketten und endlose Obstwiesen. Unser Fluggelände ist alles andere als gewöhnlich!

Mehr Infos auch hier: DHV-Geländedatenbank

Startplatz Schlossberg

Unser Startplatz hat West-Ausrichtung (260°). Er liegt in einer Waldschneise mit tollem Blick ins Rheintal und ist bestens gepflegt. Bitte unbedingt durch ein Vereinsmitglied einweisen lassen und vor der Anreise die Auffahrtsregeln beachten!

 

Landewiese am Holzwurm

Der Landeplatz ist nord-westlich ausgerichtet und bietet bei richtiger Landeeinteilung ausreichend Auslauf. Besonders bei Südwind ist auf die Leewirkung der Bäume und des Rebbergs zu achten. Je stärker der Südwind, desto kritischer zu landen! Die Landeeinteilung wird immer auf der Seite des Freibads geflogen, Position über dem Freibad-Parkplatz. Queranflug Richtung Nord-West oder Süd-Ost, je nach Windrichtung. Je näher man dem Berg am Landeplatz kommt, desto größer wird das Sinken! Daher bei Südwind immer mit ausreichend Höhe anfliegen und im Zweifelsfall die Höhe im Anflug durch abachtern reduzieren. Unbedingt den Windsack „auf der Eck“ (Sattel über dem Naturhotel Holzwurm) im Blick behalten!

  •  
  •  
  •