Kössen 2013: Nachschlag

Nach einem verregneten Mai und somit ausgefallenem Vereinsausflug nach Kössen um Pfingsten, fehlte einfach etwas im Vereinsleben. Daher machte sich vom 13.7. bis 24.7.2013 nochmals eine kleine Delegation der Borkies auf den Weg nach Kössen.Mit fast 2 Wochen herrlichem Wetter, laminarem NW bis NO Wind um 3-12 km/Std. konnte jeder Tag zum Thermikfliegen genutzt werden.

Wie die Hummeln sammeln sich die Gleitschirmflieger in Scharen um den aufgehenden Mond.

Auch das “Bodenpersonal” kam auf seine Kosten: Sonne tanken am Tag, Rückenmassage am Abend. Ach wie kann das Leben doch schön sein 😉

Alles in allem eine gelungene Entschädigung für den entgangenen Pfingstausflug! Das macht wieder Mut für einen neuen Anlauf in 2014…
Danke an Moni, Regine, Achim und Siegfried für das ermutigende Bildmaterial.

  •  
  •  
  •  
Veröffentlicht am