Sieben Jahre Borkies-Hütte

Historie über den Bau der Borkies-Hütte am Schlossberg (Startplatz) in Sasbachwalden

  •  
  •  
  •  

23.07.2011
Das Dach ist dicht

Nach 7 Stunden Knochenarbeit ist nun das Dach mit Teerpappe abgedichtet und zur Hälfte bereits mit Schindeln eingedeckt.

Nun bietet die Hütte auch bei Regen endlich Schutz und kann austrocknen. 1,5 Tonnen Material mussten zugeschnitten, auf’s Dach geschleppt und vernagelt werden. Da weiß man am Abend, was man getan hat! Leider reichte der Nachmittag (und auch die Nägel) nicht mehr aus um alle “Schindeln” zu verarbeiten. Daher war der Aufruf zum “finalen Arbeitseinsatz” etwas zu optimistisch. 2-3 Einsätze werden wohl noch von Nöten sein bis die Einweihung stattfinden kann.

  •  
  •  
  •  
Veröffentlicht am